NFL

NFL 2024 in München: Verkaufsstart für Tickets beim Panthers-Spiel steht fest

Das NFL-Deutschland-Spiel 2024 wird am 10. November in München austragen. Dann spielen die Carolina Panthers gegen die New York Giants in der Allianz Arena vor 75.000 Zuschauern. So kommt Ihr am besten an NFL-Tickets für dieses Spiel ran!

Panthers-Quarterback Bryce Young
Credit: Getty Images

Die NFL kehrt 2024 nach München in die Allianz Arena zurück: Die National Football League gastiert am 10. November (15.30 Uhr) mit einem regulären Saisonspiel im Stadion des FC Bayern München. Die Heimmannschaft in diesem Jahr sind die Carolina Panthers, die gegen die New York Giants spielen. Der Kartenvorverkauf startet am 25. Juni. Sports Illustrated erklärt Euch, was Ihr tun müsst, um an NFL-Tickets zu kommen.

In München können sich die deutschen Football-Fans nicht nur auf den NFL First Draft Pick aus 2023 Bryce Young freuen, sondern auch auf viele Angebote in der Stadt und rund um die Allianz Arena. München bereitet sich auf ein Spektakel vor. "Wir blicken mit Spannung und Vorfreude auf den Ticketverkauf. Die stetig wachsende Zahl an NFL-Fans und das wachsende Interesse an der NFL in Deutschland und Europa, stimmen mich sehr positiv und wir erwarten wieder einen großen Ansturm auf die Tickets", erklärt NFL-Deutschland-Chef Alexander Steinforth.

NFL-Spiel 2024 in Deutschland: Carolina Panthers gegen New York Giants

Die Carolina Panthers mit Quarterback Bryce Young kommen 2024 nach München in die Allianz Arena, um ein reguläres NFL-Saisonspiel in Deutschland auszutragen. Es ist bereits das zweite "Munich Game" nach 2022, als Superstar Tom Brady mit den Tampa Bay Buccaneers in München gegen die Seattle Seahawks gewann.

Im Rahmen der "NFL International Games" dürfte die Allianz Arena wieder komplett ausverkauft sein. Zuletzt wollten über eine Million Fans Karten für die Deutschland-Spiele haben, um bei den Buccaneers gegen die Seahawks dabei zu sein. Bei den Panthers gegen die Giants dürfte die Ticket-Nachfrage ebenfalls groß sein.

NFL-Spiel 2024 in Deutschland: So kommt Ihr an Karten ran

Um am ersten Tag des offiziellen Verkaufsstarts an Einzelkarten für die International Games 2024 in Deutschland zu kommen, müssen sich Interessenten rechtzeitig über ein Formular registrieren. Der Einzelticket-Verkauf für das Spiel der Carolina Panthers gegen die Giants startet am 25. Juni (Dienstag / 12.00 Uhr). Am 18. Juni sind bereits die Premium Packages erhältlich. 

Das Ausfüllen des Formulars ermöglicht im ersten Schritt aber nur den Zugang zum Ticketverkauf. Das Ausfüllen des Formulars garantiert keine Tickets, da die Anzahl der zur Verfügung stehenden Karten begrenzt ist. Weitere Informationen werden nach Beendigung der Registrierungsphase an alle Registrierten versendet. 

NFL-Ticketverkauf für das München-Spiel 2024
NFL-Ticketverkauf für das München-Spiel 2024
Credit: NFL
x/x

NFL-Spiel 2024 in München: So funktioniert der Vorverkauf

Vor dem Start des Ticketverkaufs für das Spiel der Carolina Panthers erhalten alle Interessenten eine E-Mail mit einem personalisierten Code und einem Link für den Verkauf. Mit diesem Code habt Ihr die Chance, am Ticketverkauf für das NFL-Spiel in München 2024 teilzunehmen. 

Zuletzt wurde vor dem Ticketverkauf zudem ein Warteraum eingerichtet. Jeder Teilnehmer erhielt in diesem Warteraum zufällig einen Platz in der Warteschlange zugeteilt. Der Besitz eines Codes garantierte somit keine Tickets. Wenn man am Ende der Warteschlange war, gab es keine Tickets mehr. 

NFL-Spiel 2024 in München: Ticketmaster-Account

Falls Ihr noch keinen Ticketmaster-Account besitzt, wird von der NFL Deutschland empfohlen, diesen hier anzulegen.

NFL-Spiel 2024 in Deutschland: VIP- und Hospitality-Karten

Das NFL-Formular gilt sowohl für den regulären Ticketverkauf als auch für die VIP- und Hospitality-Pakete. Wer sein Interesse für Hospitality-Angebote oder Ticket-und-Hotel-Pakete hinterlegt, wird - abhängig von der Verfügbarkeit - zu gegebener Zeit über den entsprechenden Verkaufsprozess informiert.

NFL-Spiel 2024 in München
NFL-Spiel 2024 in München
Credit: NFL
x/x

NFL-Spiel 2024 in Deutschland: So viel kosten die Tickets

Die NFL hat die Preise für das Deutschland-Spiel der Carolina Panthers gegen die New York Giants noch nicht bekanntgegeben. Bei den NFL-Spielen 2023 in Frankfurt/Main kosteten die Karten zwischen 75 und 225 Euro. Dabei ist der Preis von der gewünschten Kategorie abhängig. VIP-Pakete kosten über 1000 Euro. 

NFL-Spiel 2024 in Deutschland: Registrierungsprozess

Damit Ihr Euch für den Ticketverkauf 2024 registrieren könnt, müsst Ihr auf diesen Linke klicken. Dann kommt Ihr auf eine Übersichtsseite, auf der Ihr Euren Vor- und Nachnamen, Euer Geburtsdatum sowie Euer NFL-Lieblingsteam eintragen müsst. Diese Felder sind verpflichtend. 

Bei der Frage, an welcher Art von Tickets Ihr interessiert seid, könnt Ihr zwischen "Nur Tickets" ("Tickets only"), "Tickets + VIP-Paket" ("Tickets + Hospitality") und "Tickets + Hotel" wählen. Am Ende der Registrierungsseite könnt Ihr auswählen, ob Ihr weitere NFL-Informationen per e-Mail erhalten wollt.

NFL-Spiel 2024 in München
NFL-Spiel 2024 in München
Credit: NFL
x/x
NFL-Spiel 2024 in München
NFL-Spiel 2024 in München
Credit: NFL
x/x

NFL International Games 2024

München:

  • Carolina Panthers vs. New York Giants (10. November 2024 / 15.30 Uhr)

London:

  • Minnesota Vikings vs. New York Jets (6. Oktober 2024 / 15.30 Uhr)
  • Chicago Bears vs. Jacksonville Jaguars (13. Oktober 2024 / 15.30 Uhr) Minnesota
  • Jacksonville Jaguars vs. New England Patriots (20. Oktober 2024 / 15.30 Uhr)

São Paulo:

  • Philadelphia Eagles vs. Green Bay Packers (6. September 2024 / 14.15 Uhr)

NFL in Deutschland: Bisherige Spiele

10.11. 2024 in München: Carolina Panthers - New York Giants (15.30 Uhr)
12.11. 2023 in Frankfurt: Indianapolis Colts - New England Patriots 10:6
05.11. 2023 in Frankfurt: Kansas City Chiefs - Miami Dolphins 21:14
13.11. 2022 in München: Tampa Bay Buccaneers - Seattle Seahawks 21:16

Alle Teams in der NFL:

Alle NFL-Champions seit 1967

2024
2023    Kansas City Chiefs (3.)
2022    Los Angeles Rams (2.)
2021    Tampa Bay Buccaneers (2.)
2020    Kansas City Chiefs (2.)
2019    New England Patriots (6.)
2018    Philadelphia Eagles (1.)
2017    New England Patriots (5.)
2016    Denver Broncos (3.)
2015    New England Patriots (4.)
2014    Seattle Seahawks (1.)
2013    Baltimore Ravens (2.)
2012    New York Giants (4.)
2011    Green Bay Packers (4.)
2010    New Orleans Saints (1.)
2009    Pittsburgh Steelers (6.)
2008    New York Giants (3.)
2007    Indianapolis Colts (2.)
2006    Pittsburgh Steelers (5.)
2005    New England Patriots (3.)
2004    New England Patriots (2.)
2003    Tampa Bay Buccaneers (1.)
2002    New England Patriots (1.)
2001    Baltimore Ravens (1.)
2000    Los Angeles Rams (1.)
1999    Denver Broncos (2.)
1998    Denver Broncos (1.)
1997    Green Bay Packers (3.)
1996    Dallas Cowboys (5.)
1995    San Francisco 49ers (5.)
1994    Dallas Cowboys (4.)
1993    Dallas Cowboys  (3.)
1992    Washington Commanders (3.)
1991    New York Giants (2.)
1990    San Francisco 49ers (4.)
1989    San Francisco 49ers (3.)
1988    Washington Commanders  (2.)
1987    New York Giants (1.)
1986    Chicago Bears (1.)
1985    San Francisco 49ers (2.)
1984    Las Vegas Raiders (3.)
1983    Washington Commanders (1.)
1982    San Francisco 49ers (1.)
1981    Las Vegas Raiders (2.)
1980    Pittsburgh Steelers (4.)
1979    Pittsburgh Steelers (3.)
1978    Dallas Cowboys (2.)
1977    Las Vegas Raiders (1.)
1976    Pittsburgh Steelers (2.)
1975    Pittsburgh Steelers (1.)
1974    Miami Dolphins (2.)
1973    Miami Dolphins (1.)
1972    Dallas Cowboys (1.)
1971    Indianapolis Colts (1.)
1970    Kansas City Chiefs (1.)
1969    New York Jets (1.)
1968    Green Bay Packers (2.)
1967    Green Bay Packers (1.)



Mit dem Sports Illustrated-Chefredakteurs Newsletter erhalten Sie aktuelle Sport-News, Hintergründe und Interviews aus der NFL, der NBA, der Fußball-Bundesliga, der Formel 1 und vieles mehr.

NEWSLETTER ABONNIEREN


 

Mehr Sport-News

Zehn Jahre nach dem schweren Skiunfall von Michael Schumacher am 29. Dezember 2013 fragen sich alle Formel-1-Fans weiterhin, wie es ihrem Idol geht. Schumacher-Anwalt Felix Damm erklärt, warum es keine Nachrichten zum Gesundheitszustand von Schumi gibt.

Manuel Neuer wird nach Angaben der "Bild" bald Vater. Zusammen mit seiner Ehefrau erwartet der Bayern-Star ein Kind. Beide sind seit knapp vier Jahren zusammen und hatten sich im Sommer 2023 verlobt. Das ist seine Freundin Anika Bissel.

Mick Schumacher ist schwer verliebt. Der Sohn vom Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher ist seit 2023 mit der Dänin Laila Hasanovic zusammen. Beide posten bei Instagram Fotos von sich. Weihnachten haben sie zusammen verbracht.