Basketball

Michael Jordan dankt Bill Russell: "Hat schwarzen Spielern den Weg geebnet"

Michael Jordan zollt dem elffachen NBA-Champion Bill Russell nach dessen Tod Respekt und Tribut. Der ehemalige Basketball-Profi der Chicago Bulls würdigt den 88 Jahre alt gewordenem Spieler als Legende, der den schwarzen Spielern sehr geholfen hat.

Bill Russell und Michael Jordan
Credit: Imago
  • Michael Jordan würdigt NBA-Legende Bill Russell
  • Jordan: "Bill Russell ebnete den Weg für jeden schwarzen Spieler"
  • NBA-Commissioner Adam Silver: "Hat unsere Liga geprägt"
Nach dem Tod von NBA-Legende Bill Russell gab es in der Sportwelt eine große Welle der Anteilnahme. Unter denjenigen, die Russell würdigten, war auch ein Kollege aus der Hall of Fame – Hornets-Besitzer Michael Jordan.
Jordan gab eine Erklärung ab, in der er Russell ehrte und den elffachen NBA-Champion dafür lobte, ein Wegbereiter für die schwarzen Spieler der Liga gewesen zu sein.

Michael Jordan: "Mit Bill Russell hat die Welt eine Legende verloren"

"Bill Russell war ein Pionier - als Spieler, als Champion, als erster schwarzer Cheftrainer der NBA und als Aktivist", schrieb Jordan. "Er ebnete den Weg und war ein Vorbild für jeden schwarzen Spieler, der nach ihm in die Liga kam, mich eingeschlossen. Die Welt hat eine Legende verloren. Mein Beileid an seine Familie und möge er in Frieden ruhen."

Jordans Worte fanden ein Echo in der gesamten NBA, als aktuelle und ehemalige Spieler Erklärungen zu Ehren Russells abgaben. Auch Liga-Commissioner Adam Silver veröffentlichte eine Erklärung in der er die langjährige Celtics-Ikone für seinen Einfluss auf das Spiel lobte.

"Bill stand für etwas viel Größeres als den Sport: die Werte der Gleichheit, des Respekts und der Inklusion, die er in die DNA unserer Liga eingeprägt hat", schrieb Silver. "Auf dem Höhepunkt seiner sportlichen Karriere setzte sich Bill energisch für Bürgerrechte und soziale Gerechtigkeit ein, ein Vermächtnis, das er an Generationen von NBA-Spielern weitergab, die in seine Fußstapfen traten. Trotz Spott, Drohungen und unvorstellbarer Widrigkeiten hat sich Bill über all das erhoben und ist seiner Überzeugung treu geblieben, dass jeder Mensch es verdient, mit Würde behandelt zu werden."

Mehr Sport-News:

DAZN-Experte Michael Ballack spricht im Rahmen eines Roundtable-Gesprächs über den FC Bayern, die Neuverpflichtungen Sadio Mané und Matthjis de Ligt, die 50+1-Regel sowie die deutsche Nationalmannschaft mit Hansi Flick und Timo Werner. 

Die Fußball-EM der Frauen findet vom 6. Juli bis 31. Juli 2022 in England statt. Das Eröffnungsspiel bestreiten Gastgeber England und Österreich. Die deutsche Nationalmannschaft trifft in Gruppe B auf Spanien, Dänemark und Finnland.

Das Basketball-Drama "Hustle" geht bei Netflix gerade durch die Decke. Der Film mit Adam Sandler und vielen aktuellen und ehemaligen Basketball-Stars aus der NBA steht auf Platz eins der deutschen Netflix-Charts. Auch Dirk Nowitzki ist im Film zu sehen.