Fußball

Jerome Boateng: Alle Infos zu Vermögen, Karriere, Gehalt, Privates und Titel

Jerome Boateng steht wegen Körperverletzung in München vor Gericht. Der ehemalige Bayern-Star soll gegenüber einer Ex-Freundin gewalttätig gewesen sein. Als Fußballer gewann Boateng die WM 2014, holte viele Titel und verdiente Millionen.

Jerome Boateng (Olympique Lyon)
Credit: Imago

Jerome Boateng: Wo kommt der Fußball-Star her?

Jerome Boateng wurde am 3. September 1988 im damaligen West-Berlin geboren. Seine Mutter ist Deutsche und arbeite als Flugbegleiterin, sein Vater stammt aus Ghana und verließ die Familie als Boateng fünf Jahre alt war. Boateng ging auf die Poelchau-Oberschule im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf und beendete seine Schullaufbahn nach der zehnten Klasse mit einem Hauptschulabschluss. 

Jerome Boateng: Wie viele Geschwister hat er?

Neben seiner jüngeren Schwester Avelina hat Jerome Boateng noch zwei ältere Halbbrüder über den gemeinsamen Vater: Kevin-Prince (35) und George (40). Kevin-Prince steht aktuell bei Hertha BSC unter Vertrag, wo er bereits in seiner Jugend gespielt hat. Im Anschluss lief der ehemalige ghanaische Nationalspieler unter anderem für Borussia Dortmund, die AC Mailand, den FC Schalke und Eintracht Frankfurt auf. Auch George Boateng kickte in Berlin, für einen Amateurverein. Abseits des Platzes tritt George unter dem Pseudonym "BTNG" als Rapper auf.

Jerome Boateng: Wo hat er seine Fußball-Karriere begonnen?

Jerome Boatengs erster Verein war Tennis Borussia Berlin. Mit zehn Jahren trat der spätere Nationalspieler und Fußball-Weltmeister von 2024 in den Klub ein.

 

Jerome Boateng: Für welche Klubs hat er bisher gespielt?

Nach Tennis Borussia zog es Jerome Boateng 2002 in die Jugendabteilung von Hertha BSC, wo er 2007 zu seinem ersten Profispiel in der Bundesliga kam. Im Anschluss wechselte der gebürtige Berliner zum Hamburger SV, dem er nach drei Jahren 2010 in Richtung England den Rücken kehrte.

In der Premier League lief Jerome Boateng für Manchester City auf, ehe ihn der FC Bayern München zurück nach Deutschland holte. Nach zehn sportlich erfolgreichen Jahren wurde sein Vertrag nicht verlängert. Jerome Boateng verließ 2021 die Münchner. Von 2009 bis 2018 stand Jerome Boateng in der deutschen Nationalmannschaft und absolvierte 76 Länderspiele (ein Tor).

Jerome Boateng: Wo spielt der Verteidiger heute?

Im Sommer 2021 fand Jerome Boateng mit Olympique Lyon einen neuen Verein. Beim französischen Klub unterschrieb er einen Vertrag bis 2023. Zwischenzeitlich war der Verteidiger bei Lyon suspendiert.

Jerome Boateng: Welche Position spielt er genau?

Der groß gewachsene Berliner kommt mittlerweile fast ausschließlich in der Innenverteidigung zum Einsatz. In den früheren Jahren seiner Karriere spielte Jerome Boateng auch auf den Außenverteidigerpositionen.

Jerome Boateng: Was sind seine Titel und Erfolge?

Bis auf einen Pokalsieg 2011 mit Manchester City gewann Jerome Boateng alle weiteren Titel auf Klub-Ebene mit dem FC Bayern. Neben neun deutschen Meisterschaften, fünf DFB-Pokalsiegen, zwei Klub-Weltmeisterschaften und zwei UEFA-Supercup-Siegen triumphierte Jerome Boateng 2013 und 2021 mit dem FC Bayern in der Champions League. Mit Deutschland wurde er 2014 Weltmeister, zwei Jahre später zeichnete ihn der "kicker" zu Deutschlands Fußballer des Jahres aus.

Jerome Boateng: Wie viel verdient er als Profi-Fußballer?

Bei seinem aktuellen Verein Olympique Lyon soll Jerome Boateng knapp 3,2 Millionen Euro pro Jahr kassieren. Beim FC Bayern lag das Jahresgehalt in der Hochphase seiner Karriere laut Berichten bei rund zwölf Millionen Euro. 

Jerome Boateng: Wie hoch ist sein Vermögen?

Schätzungen zufolge soll Jerome Boatengs Vermögen zwischen 25 bis 30 Millionen Euro betragen. Neben seinem Gehalt als Fußballer verdiente sich Boateng auch als Werbegesicht verschiedener Marken. Zudem hat er eine Partnerschaft mit "Roc Nation", einer Agentur von Hip-Hop-Ikone Jay Z. 

Jerome Boateng: Was macht er neben dem Fußball?

Für ein Hamburger Brillenunternehmen designte Jerome Boateng Brillen. Außerdem brachte er im November 2018 das Lifestyle-Magazin "BOA" auf den Markt, das in der Folge nur noch sporadisch erschien. 

Jerome Boateng: Wie sieht sein Familienleben aus?

Jerome Boateng war viele Jahre mit Shirin Sendler zusammen. Mit ihr bekam er 2011 Zwillinge. 2015 wurde er Vater eines Sohnes, die Mutter blieb unbekannt. 2019 trennte er sich von Sendler. Im Anschluss daran führte Jerome Boateng eine Beziehung mit Kasia Lenhardt, die 2021 Suizid beging.

Jerome Boateng: Warum steht er vor Gericht? 

Bereits im September 2021 wurde Boateng wegen vorsätzlicher Körperverletzung an einer ehemaligen Lebensgefährtin zu einer Geldstrafe von 1,8 Millionen Euro verurteilt worden. Boateng legte daraufhin Berufung ein. Dieser Prozess findet in München statt. 

 

 


Mehr Sport-News

Das NFL-Spiel in München zwischen den Tampa Bay Buccaneers und den Seattle Seahawks steigt am 13. November 2022. Wenn Ihr bisher kein Ticket bekommen habt, gibt's hier vielleicht eine Chance an zwei Mal zwei Karten für den NFL-Kracher zu kommen.

Beim NFL-Spiel 2022 in München treffen die Seattle Seahawks am 13. November auf die Tampa Bay Buccaneers. Die Fans freuen sich besonders auf Superstar Tom Brady in der Allianz Arena. So könnt Ihr das Spiel live im TV und Livestream sehen.

Die NFL-Saison 2022/23 ist gestartet. Schaffen es die Los Angeles Rams erneut in den Super Bowl? Können Tom Brady mit den Buccaneers und Aaron Rodgers mit den Packers auftrumpfen? Hier gibt's alle Ansetzungen, Spiele, Tabellen und Ergebnisse.